FewDaysOff – Reiseblog

Life is not meant to be lived in one place. Die Welt ist zu groß, zu schön und hat zu viel zu bieten, um sie nicht zu bereisen. Es gibt so viele Orte, die es wert sind besucht zu werden, aber wir haben viel zu wenig Zeit, um sie alle zu sehen.
Doch es zählt nicht, wie viel Zeit wir haben, sondern was wir mit ihr anfangen. Wir sollten so viel Zeit wie möglich nutzen, um diese Welt voller Wunder zu erkunden, um in fremde Kulturen einzutauchen, um unserer Seele eine Auszeit zu gönnen. Seien es Jahre, seien es Monate, seien es Wochen. Oder seien es nur wenige Tage. FewDaysOff.

El Meco in Cancún – kleine Mayaruine

El Meco in Cancún – kleine Mayaruine

Leider neigte sich unsere Mexiko-Rundreise nicht nur dem Ende zu – es war bereits der letzte Tag. Nachdem wir vormittags mit der Holbox-Fähre auf das Festland übersetzten, machten wir uns auf den 2,5 stündigen Weg nach Cancún, wo wir abfliegen sollten. Da wir einen...

mehr lesen
Toniná und die große unbekannte Akropolis

Toniná und die große unbekannte Akropolis

Toniná (der Name bedeutet „Haus der Steine“) ist eine ziemlich unbekannte Mayaruine im Bundesstaat Chiapas. Der geringe Bekanntheitsgrad verwundert umso mehr, da Toniná nur 90 km von San Cristóbal entfernt liegt und fast direkt auf dem Weg nach Palenque. Ganz alleine...

mehr lesen

Ausrüstung, Tipps und Tricks für eure Reisen

Was nützt das schönste Reiseziel, wenn man nicht weiß, wie man dort hin kommen soll? Wie soll man den schönsten Strand genießen, wenn man krank im Bett liegt? Was ist das günstigste Hotelzimmer wert, wenn man es mit Schimmel und Ungeziefer teilen muss?
Eine Traumreise kann schnell zum Albtraum werden ohne gute Urlaubsplanung und mit falscher Ausrüstung. An dieser Stelle daher alles Wissenswerte, für eine – im positiven Sinne – unvergessliche Reise, von der Flugsuche über die Reiseapotheke bis zur Hotelbuchung.